Afghane verkaufte illegal Lebensmittel

Der 55-Jährige wollte sich damit seinen Zigarettenkonsum finanzieren. Statt die illegal verkauften Lebensmittel zu entsorgen, entschloss sich die Polizei, das Essen an Bedürftige weiterzugeben....

10 Veröffentlicht von - Kleine Zeitung - Österreich & die Welt - 2017.08.13. 08:44
Share |