Bankenverband setzt sich für einfache Gebührenmodelle ein

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundesverband deutscher Banken (BdB) spricht sich für einfache und durchschaubare Gebührenmodelle beim Girokonto aus. "Generell ist es gut, wenn man einfache Modelle anbietet, die der Kunde versteht", sagte Hauptgeschäftsführer Michael Kemmer der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Und es muss volle Transparenz gesichert......

5 Veröffentlicht von - Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 2017.08.13. 12:16
Share |