Ein "unabhängiges" Personenkomitee soll für Christian Kern werben

Ein eigenständiger, aber SPÖ-naher Verein soll ein Personenkomitee für den SPÖ-Spitzenkandidaten ins Leben rufen. Die SPÖ betont, Ziel sei nicht eine "Umgehungskonstruktion" der Transparenzregeln. Die ÖVP, die diesmal auf ein solches Komitee verzichtet, stellt genau das in den Raum....

7 Veröffentlicht von - Kleine Zeitung - Politik - 2017.08.13. 09:33
Share |