Innsbruck: Die Marienvesper in schlanker Klangpracht [premium]

KritikBei den Festwochen der Alten Musik feierten Rinaldo Alessandrini und das Concerto Italiano Claudio Monteverdis 450. Geburtstag mit dessen Vespro della Beata Vergine. Innig: Tenor Raffaele Giordani....

1 Veröffentlicht von - DiePresse.com - Kultur - 2017.08.13. 16:04
Share |