Unwetterbilanz in Polen: Fünf Tote und 45 Verletzte

WARSCHAU/PRAG (dpa-AFX) - Fünf Todesopfer und 45 Verletzte haben heftige Stürme in Polen in der Nacht zum Samstag gefordert. Diese Bilanz zog Feuerwehrsprecher Pawel Fratczak am Sonntag im Fernsehsender TVP Info. Unter den Verletzten seien auch sechs der rund 40 000 Feuerwehrleute, die zur Rettung von Menschen und Behebung von Unwetterschäden im......

5 Veröffentlicht von - Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 2017.08.13. 12:36
Share |