Urlauber wendet Pkw trotz Sperrlinie: Neun Verletzte in Maishofen

Ein 47-jähriger Urlauber aus Kuwait hat am späten Samstagabend bei Maishofen (Pinzgau) einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Der Mann hatte seinen voll besetzten Kleinbus trotz doppelter Sperrlinie auf der Bundesstraße gewendet....

10 Veröffentlicht von - Salzburg24.at - Salzburg-News - 2017.08.13. 08:19
Share |